...melt with you...
Gratis bloggen bei
myblog.de

PARTY o_____o v


Whusa, Leute, ich bin so tot xD

gestern war die Geburtstagsparty bei einem Freund von mir, Moritz Richard ... ich brauch nur ein Wort .. ABSTURZPARTY.

Es war aber sooo derbe geil *__*

Mo hatte eine Band organisiert .. eine band die mitten in deinem Wohnzimmer spielt :O leider kam sie etwas spät, und spielte dann, als die Hälfte schon tot war, aaaaaaber die hartgesottenen haben noch schön gepogt .. gebierduscht ... und die halbe Einrichtung dabei zerstört .. xD (wodurch ich in meinem Beschluss bestärkt wurde, NIEMALS in meinem leben eine Hausparty zu machen ... NIEMALS .

Achja .. ich hasse Bierduschen, wenn es kalt ist und ich noch nahc hause muss und ich nix zum wechseln habe ... bier stinkt .. ICH HASSE DICH PATRICK XD (und marian. und max. aber bei denen war es keine Absicht. Hoff ich. )

Aus dieser Party habe ich aber wieder etwas gelernt. Und den ultimativen So-überlebst-du-unbeschadet-jede-Party-Guide entwickelt.


  1. ZIEHE KEINEN ROCK/KEIN KLEID AN

    Es wird dir hochgezogen werden. Besoffene Freunde von dir werden dich begrapschen, männliche und weibliche. Wenn du jemandem nicht folgst, wird er dich AN DEINEM ROCK DURCH DIE GANZE WOHNUNG ZIEHEN. Wenn du dich hinlegst, werden sie ihn dir hochheben. Es wird keinen geben, der nicht dein Höschen gesehen haben wird. SOLLTEST DU einen Rock anziehen – zieh ein heißes Höschen an. Die Blicke sind zu lustig xD

  2. LEGE DICH NIE ZUERST AUF DIE GEMÜTLICHE COUCH Denn es werden dir viele menschen folgen. Sie werdend ich unter ihnen begraben. Dich einquetschen. Eigentlich wollen sie nur mitschmusen, aber du wirst dabei sterben. Wenn du pech hast, wollen alle noch (mit dir) rummachen. Sehr unsexy die Situation. Überlebbar nru durch Ellenbogeneinsatz.

  3. RUTSCHE NICHT AUF DEM NASSEN BODEN VOLLER EKELHAFTER SACHEN AUS(mehr muss ich nicht sagen.)

  4. VERBABSCHIEDE DICH VON DEINER NEUEN STRUMPFHOSE. Sie wird es ncht überleben.

  5. VERSUCHE NICHTMAL ZU FLIEHEN; WENN WER BESOFFENES MIT DR RUMMACHEN WILL. Sie werden dich finden. Vor allem, wenn die Wohnung klein, und die zugänglichen Räume sehr wenige sind.

  6. PASS AUF DEINE ELEKTRONISCHEN GERÄTE AUF. Wenn du Handys liegen lässt, Kameras in irgendwelche Hände gibst oder Mp3-Player/iPods aufs Bett legst, bist du selber Schuld, wenn sie voller Bier, Kratzer oder weg sind.

  7. WUNDERE DICH NICHT, wenn wirklich JEDER MIT JEDEM WAS HAT. Ein bisserl bi schadet nie, sagt man dich so schön xD (und ich hab die kamera ^.~)





Das war es erstmal .. aber mal unter uns ... ohne das wärs doch langweilig

(Alle beispiele entsprechen realen Erlebnissen. v.v)


Und es ist wirklich heftig, wenn man sich bewusst wird, dass du bemerkst, dass einer aus deinem Freundeskreis die ganze Zeit eine Fassade aufrecht erhielt. Dass er in Wahrheit ein ganz anderer Mensch ist. Ein Mensch, von dem du fasziniert bist. Den du nicht für möglich gehalten hast. Wie aus einer normalen Freundschaft etwas anderes wird. Weil du einen Blick dahinterwerfen durftest.

Ich mag keine masken, keine Fassaden. Ich liebe es, wenn mir Menschen entgegentreten, die echt sind. Ihre gefühle aussprechen, mich nicht anlügen. Deshalb bin ich von einem Gespräch gestern immernoch ein bisschen verwundert. Aber ich bin glücklich. ich habe jemanden, der auf mich wartet, wenn ich einsam bin.


Aber sollte ich jemals Gefühle für diese person entwickeln, dann will ich nicht, dass sie sich aus Einsamkeit entwickeln, so nach dem Motto „ Weil er jetzt nicht mehr da ist, nehme ich halt dich als Ersatz.“ Das wäre unfair. Weil ich einen Menschen als eigenständige Person lieben will, nicht vorgetäuscht, nicht als Ersatz, sondern ehrlich. Deshlab verstehe, wenn ich zeit brauche.


So,das wars vom Gefühlschaos her T^T


Muss jetz die Bilder von gestern kommentieren ^__^

Schönen tag euch

13.4.08 15:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
About Mad.Moiselle
Götzenbilder
Links
Gothic Lolita. *_*
Design